Neubau in Biel

Spezifikationen

  • Objekt: Wohn- und Geschäftshaus Nidaugasse, Biel
  • Installation: Jahr 2011
  • Produkte: GIS Vorwandsystem für Badezimmer
  • Wärmeerzeuger: Warmwasseraufbereitung Wärmepumpe und Gasheizung
  • Heizungs- und Sanitärarbeiten im Neubau. Hier mit GIS Vorwandsystem.

    Die Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels Vorwärmung durch die Wärmepumpe und Nachwärmung durch die Gasheizung.

    Sämtliche Badezimmer der Wohnungen sind mit dem Vorwandsystem von Geberit "GIS" ausgeführt. Durch den Einsatz dieses Systems halten wir die Werte der erhöhten Schallschutzanforderung sowie die VKF Richtlinien betreffend Brandschutz problemlos ein.

    Mit dem GIS System konnten wir hier - und können wir auch sonst - den Schnittpunkt zwischen Gipser und Sanitär aufheben. Die gesamte Installation, inkl. Gipspaneelen, kommt alles aus einer Hand: durch unsere eigenen Fachleute!

    Mit dem GIS System können Badezimmerräume sehr individuell und noch dazu preiswert gestaltet werden.

    Egal ob raum- oder teilhoch. Egal ob Raumtrennung oder Vorwand.